Freiwillige Feuerwehr Eisingen

Wussten Sie schon...?

Achten Sie beim Abstellen Ihres Fahrzeuges darauf, dass Sie nicht auf einem Hydrantendeckel stehen. Diese in der Straße eingelassenen Wasserentnahmestellen erkennen Sie an ihrer ovalen Form.

TSF-W

Bezeichnung:
Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser
Abkürzung:
TSF-W
Funkrufname:
Florian Eisingen 46/1
Fahrgestell:
IVECO Daily 70C17
Besatzung:
1/5/6 (Staffel)
Erstzulassung:
2016
Aufbau:
Fa. Ziegler
Beladung:
800l Löschwasser, Lichtmast, 4 Atemschutzgeräte, Säbelsäge, Verkehrsabsicherungsmaterial, Wärmebildkamera, Tauchpumpe, Hygieneboard, Notfallrucksack, Sperrwerkzeug, Tragkraftspritze (PFPN 10-1500), Heckwarneinrichtung
Sonstiges:
Das TSF-W ersetzt das außer Dienst gestellte LF 8.

 

Letzte Einsätze mit diesem Fahrzeug:


Fotos