Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Bei der Verbrennung langflammiger Brennstoffe oder verbrennen von Nadelhölzern werden häufig Funken über die Züge der Feuerstätte in den Schornstein getragen, diese können dann die Rußschicht (Glanzruß) im Schornstein entzünden. Es kommt zum Schornsteinbrand!

Einsatzinformationen zu "Wasserschaden Schützenhaus, Eisingen"

Wasserschaden Schützenhaus, Eisingen
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
16.05.2001 21:10
Einsatzdauer:
2,00 Stunden
Einsatzleiter:
Schiller, Ferdinand
eing. Feuerwehrleute:
1
eing. Fahrzeuge:
Mehrzweckfahrzeug