Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Nicht sichtbare Glutnester können einen falsch gelöschten Brand auch nach Stunden neu entfachen. Rufen Sie also auch dann noch die Feuerwehr wenn Sie einen Brand bereits selbst gelöscht haben.

Einsatzinformationen zu "VU mit Wohnwagen auf A3"

VU mit Wohnwagen auf A3
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
28.08.2009 19:57
Einsatzdauer:
2,00 Stunden
Einsatzleiter:
Hupp, Stefan
eing. Feuerwehrleute:
9
eing. Fahrzeuge:
LF 16/12, Lichtmastfahrzeug

Verunglückter Wohnwagen. Eine Person trotz Reanimierungsversuchen ex.
Autobahn war mehrere Stunden teilweise in beiden Richtungen komplett gesperrt.

Artikel in Mainpost


 (Einsatzfoto 1)
 (Einsatzfoto 2)
 (Einsatzfoto 3)