Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Nicht sichtbare Glutnester können einen falsch gelöschten Brand auch nach Stunden neu entfachen. Rufen Sie also auch dann noch die Feuerwehr wenn Sie einen Brand bereits selbst gelöscht haben.

Einsatzinformationen zu "Verkehrsunfall auf B 27 mit eingeklemmter Person"

Verkehrsunfall auf B 27 mit eingeklemmter Person
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
11.09.2007 19:20
Einsatzdauer:
2,50 Stunden
Einsatzleiter:
eing. Feuerwehrleute:
13
eing. Fahrzeuge:
nicht angegeben

Am 11.09.2007 ereignete sich gegen 19:15 auf der B27 zwischen Kist und Gerchsheim ein Verkehrsunfall bei der eine Person im Auto eingeklemmt wurde.
Um die Wirbelsäule bei der Rettung zu schonen ordnete der Rettungsdienst eine Rettung nach Plan X an. Hierzu wurde zunächst das Dach entfernt (siehe Bild) um die Person dann von oben aus dem Auto ziehen zu können.