Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Insektennester dürfen von Feuerwehren nur dann bekämpft oder versetzt werden, wenn durch diese eine konkrete Gefahr ausgeht.

Einsatzinformationen zu "Sturmschäden am Molkenbrünnlein"

Sturmschäden am Molkenbrünnlein
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
18.01.2007 22:35
Einsatzdauer:
1,50 Stunden
Einsatzleiter:
Schiller, Ferdinand
eing. Feuerwehrleute:
14
eing. Fahrzeuge:
LF 8