Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Unterlassene Hilfeleistung - z. B. bei Verkehrsunfällen - kann mit bis zu einem Jahr Freiheitsentzug oder einer Geldstrafe geahndet werden.

Einsatzinformationen zu "schwerer Verkehrsunfall auf A3"

schwerer Verkehrsunfall auf A3
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
05.08.1997 12:34
Einsatzdauer:
3,50 Stunden
Einsatzleiter:
Niewalda Georg
eing. Feuerwehrleute:
12
eing. Fahrzeuge:
LF 8