Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Erdgas ist ein geruchloses Gas. Die Stadtwerke mischen jedoch ein stark riechendes Gas bei, damit man Lecks und Risse in der Leitung sofort bemerkt.

Einsatzinformationen zu "Alarmübung THL Landwehrstr."

Alarmübung THL Landwehrstr.
Einsatztyp:
Alarmübung
Alarmierungszeit:
30.07.2009 19:13
Einsatzdauer:
1,50 Stunden
Einsatzleiter:
Hupp, Stefan
eing. Feuerwehrleute:
10
eing. Fahrzeuge:
LF 16/12, Lichtmastfahrzeug, Mehrzweckfahrzeug

Übungsszenario:

Verkehrsunfall mit drei PKW, in jedem PKW ist eine Person

PKW A: Person auf dem Fahrersitz ist nicht eingeklemmt, jedoch versperrt, Öffnung mit
schwerer technischen Hilfe erforderlich

PKW B:
PKW befindet sich auf dem Dach, Person (Holzpuppe) auf dem Fahrersitz, mit
den Füßen schwer eingeklemmt, Notarzt äußert Verdacht auf HWS-Verletzung.

PKW C:
Person auf dem Fahrersitz nicht eingeklemmt, jedoch versperrt, PKW beginnt
zu brennen. Crash-Rettung.