Freiwillige Feuerwehr Eisingen

Wussten Sie schon...?

Das absichtliche oder wissentliche Absetzen eines unbegründeten Notrufes stellt in Deutschland eine Straftat dar und kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder einer Geldstrafe bestraft werden.

Neue Seite online!

Zum Start ins neue Jahr 2008, geht auch die Freiwillige Feuerwehr Eisingen mit einer neuen Seite an den Start.
Die Website bietet neben der erhöhten Benutzerfreundlichkeit nun auch ein freundlicheres Design und viele kleine Gimmicks, wie beispielsweise eine beliebig anpassbare Navigation oder verschiedene sortierbare Tabellen.
Auch sind weitere Features in Planung, über die jedoch zu gegebener Zeit entsprechend informiert wird.

Unsere Seite befindet sich auf Grund der grundlegenden Umstrukturierung vorübergehend noch im Test-Stadium, da sich natürlich auch bei einer solchen Entwicklung immer wieder kleinere Fehler einschleichen. Sollte jemandem ein Fehler auffallen, sind wird über jeden Hinweis dankbar.

Fehler melden!