Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Setzen Sie auch dann einen Notruf ab, wenn Sie bereits einen Druckknopfmelder betätigt haben. Genauere Informationen ermöglichen es der Leitstelle angemessen auf das Schadensereignis zu reagieren.

Hohe Waldbrandgefahr in Deutschland

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einer hohen bis sehr hohen Waldbrandgefahr in den deutschen Wäldern, auch Würzburg ist davon betroffen. Bis zum Freitag soll sich die Lage wieder entschärft haben.

Wir bitten Sie in den Wäldern oder in der nähe von diesen nicht zu Rauchen oder sonstige offene Feuer zu entfachen. Sollten Sie einen Brand bemerken informieren Sie umgehend die Feuerwehr unter 112 (ohne Vorwahl).

Mehr Informationen finden Sie auf der Webpräsenz des Deutschen Wetterdienstes