Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen Kraftfahrzeuge mit M+S Reifen oder „Ganzjahresreifen“ ausgerüstet sein. Bei Zuwiderhandlungen stehen Bußgelder zwischen 40 Euro und 120 Euro, sowie ein Punkt in Flensburg im Raum

Atemschutzträgerübung am 30.10.2007 verschoben

Die für den 30.10.2007 angesetzte Übung der Atemschutzgeräteträger wird auf 09.11.2007 verschoben. Treffpunkt ist um 18:45 am FWGH.