Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Fett -und Ölbrände dürfen nie mit Wasser gelöscht werden. Es besteht sonst Explosionsgefahr!

LF 8

LF 8 Frontansicht

Bezeichnung:
Löschgruppenfahrzeug 8
Abkürzung:
LF 8
Funkrufname:
Florian Eisingen 43/1
Fahrgestell:
Magirus Deutz
Besatzung:
9 (Gruppe)
Erstzulassung:
1976
Außer Dienststellung:
2017
Aufbau:
Ziegler
Beladung:
Kübelspritze, Feuerlöscher, Wasserführende Amaturen, Steckleiter, Tragkraftspritze (TS) 8/8, Sonstiges

Die derzeitige Beladung entspricht nicht der Norm.

Sonstiges:
Das Löschgruppenfahrzeug wird heute hauptsächlich für Übungen der Jugendfeuerwehr und als Versorgungsfahrzeug bei Großeinsätzen eingesetzt.

Letzte Einsätze mit diesem Fahrzeug:


Fotos

Klicken sie auf das Bild um es in Orginalgröße und besserer Qualität zu sehen!