Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

In 11 der 16 Bundesländern sind Rauchmelder gesetzlich vorgeschrieben. Bayern zählt seit 2013 auch dazu.

Einsatzinformationen zu "Verkehrsunfall zw. Kist und Gerchsheim"

Verkehrsunfall zw. Kist und Gerchsheim
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
28.05.2011 13:00
Einsatzdauer:
1,25 Stunden
Einsatzleiter:
Hupp, Stefan
eing. Feuerwehrleute:
9
eing. Fahrzeuge:
LF 16/12, Mehrzweckfahrzeug

Bei einem vermeindlichen Überholmanöver kollidierten am Samstag mittag zwei PKW auf der Bundesstraße zwischen Kist und Gerchsheim. Dabei wurde eines der Fahrzeuge so stark getroffen, dass es eines der Räder samt Achse aus dem Fahrzeug riss. Einige der Insassen wurden leicht verletzt und wurden zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war für etwa 1,5 Stunden nur einspurig befahrbar.


 (Einsatzfoto 1)
 (Einsatzfoto 2)
 (Einsatzfoto 3)
 (Einsatzfoto 4)