Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Auf Landstraßen mit waldreichen Streckenabschnitten oder auf Straßen, die an Wäldern vorbeiführen, besteht die Gefahr, dass Wildtiere die Fahrbahn überqueren. Daher sollte dort immer mit erhöhter Aufmerksamkeit gefahren werden.

Einsatzinformationen zu "Tierunfall auf B27 – entlaufene Pferde auf Bundestraße (Lima)"

Tierunfall auf B27 - entlaufene Pferde auf Bundestraße (Lima)
Einsatztyp:
THL
Alarmierungszeit:
14.09.2008 22:12
Einsatzdauer:
1,25 Stunden
Einsatzleiter:
F. Müller
eing. Feuerwehrleute:
2
eing. Fahrzeuge:
Lichtmastfahrzeug

Von einer Weide nahe der Bundesstraße  27 brachen in der Nacht zum Montag mehere Pferde aus. Eines der Pferde überquerte die Bundestraße und wurde von einem Auto erfasst. Einige weitere Pferde waren entlaufen, es bestand die Gefahr, das weitere Tiere die Bundestraße oder die nahegelegene Autobahn kreuzten.