Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Viele Freiwillige Feuerwehren können rund um die Uhr mittels Funkmeldeempfängern alarmiert werden.

Vollversammlung und Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr

Hinten, v.l.n.r: Niklas Drösler, Julia Wiedemann, Fritz Kiesel, Anton Kiesel. Vorne: Maren Hebling, Jessica Waleska

Hinten, v.l.n.r: Niklas Drösler, Julia Wiedemann, Fritz Kiesel, Anton Kiesel.
Vorne: Maren Hebling, Jessica Waleska

Am gestrigen Donnerstag, den 3.12.2015, fand die jährliche Vollversammlung der Jugendfeuerwehr statt. Bei der Vollversammlung ließen die Jugendwartin Jessica Waleska und Jugendsprecherin Julia Wiedemann die Aktionen und Veranstaltungen des Jahres Revue passieren. Auch 1. Kommandant Ferdinand Schiller und der 1. Vorsitzende des Feuerwehrvereins Stefan Giehl ließen es sich nicht nehmen ein paar Worte an die Jugendfeuerwehrler zu richten. Es wurde vom letztjährigen Christbaumverkauf, dem Wissenstest, dem Ausflug nach Riedenberg und vielen weiteren Aktivitäten berichtet.

Anschließend wurde der Jugendauschuss neu gewählt. Mit absoluter Mehrheit wurde Anton Kiesel zum Jugendsprecher und Julia Wiedemann zu seiner Stellvertreterin gewählt. Fritz Kiesel übernimmt ab sofort das Amt des Schriftführers und Niklas Drösler ist als Beisitzer im Jugendauschuss vertreten.

Bei der anschließenden Weihnachtsfeier konnten sich die Jugendlichen bei Weihnachtsgebäck, Kinderpunsch und Pizza austauschen.