Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Unterlassene Hilfeleistung - z. B. bei Verkehrsunfällen - kann mit bis zu einem Jahr Freiheitsentzug oder einer Geldstrafe geahndet werden.

Vollsperrung der B 27 bei Kist

Sperrung der B 27 wegen Brückenbauarbeiten am Wochenende 20. – 22. März 2009

Rot: Gesperrter Teil.
Gelb: Umleitung für Verkehrsteilnehmer die die Autobahn nicht benutzen dürfen.
Die Autobahndirektion Nordbayern lässt im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A3 im Bereich der Anschlussstelle Würzburg/Kist den zweiten Teil des neuen Brückenbauwerkes über die B 27 errichten. Für den Neubau der Brücke, die die künftige Hauptfahrbahn sowie die Verteilerfahrbahn und den Einfahrstreifen der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Nürnberg aufnehmen wird, muss zunächst das alte Bauwerk abgebrochen werden.
Am Wochenende, den 20.-22. März muss daher ab Freitag, 19.30 Uhr bis Sonntagmittag ca. 11.00 Uhr für diese Arbeiten die unter der Autobahn A3 hindurchführende Bundesstraße 27 voll gesperrt werden.

Der Verkehr auf der B27 wird über die Autobahn A3 zu den benachbarten Anschlussstellen Helmstadt bzw. Heidingsfeld umgeleitet.

Verkehrsteilnehmer, die die Autobahn nicht benutzen dürfen (z.B. Kleinkrafträder, Radfahrer, Landwirtschaftliche Fahrzeuge) werden auf die Ortsverbindungsstraße Kist – Eisingen verwiesen.

Auf der A3 werden in beiden Fahrtrichtungen Umleitungsempfehlungen für die durch die Sperrung betroffenen Fahrziele angezeigt.

Die Autobahndirektion Nordbayern bittet um Verständnis für die während der Bauzeit auftretenden Behinderungen.