Freiwillige Feuerwehr Eisingen

Wussten Sie schon...?

Das absichtliche oder wissentliche Absetzen eines unbegründeten Notrufes stellt in Deutschland eine Straftat dar und kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder einer Geldstrafe bestraft werden.

Sperrung der Hauptstraße vom 03.12 – 11.12

UmleitungWegen Straßenbauarbeiten wird die Hauptstraße in Eisingen vom 03.12.2015 bis 11.12.2015 für den Gesamtverkehr gesperrt.

Der Verkehr in beiden Richtungen über Eisinger Straße (Gemeindeverbindungsweg Eisingen/Kist) – Spessartstraße – Guttenberger Straße – Stöckachstraße – Pfr.-Robert-Kümmert-Str. umgeleitet.

 

Die Linienbus Haltestellen „Herrlesgraben“, „Stöckachstraße“ und „Oberer Stadtweg“ in beide Fahrtrichtungen, sowie „St.-Josefs-Stift“ in Richtung Würzburg, werden für die Dauer der Umleitung nicht bedient.

Ersatzhaltestellen werden in der Eisinger Straße zwischen den Einmündungen „Parkplatz EDEKA-Markt“ und „Georg-August-Christ-Str.“, sowie an der Einmündung „Stichstraße zur Schule“, in der Guttenbergstraße direkt vor der Einmündung in die Stöckachstraße (Richtung Würzburg), in der Stöckachstraße direkt vor der Einmündung Gartenstraße (Richtung Waldbrunn) und in der Hauptstraße gegenüber der stadtauswärtigen Haltestelle „St.-Josefs-Stift“ aufgestellt.

 

(Quelle: vvm-info.de / Gemeinde Eisingen, Bildquelle: Feuerwehr Eisingen)