Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Erfahren Sie mehr...

Wussten Sie schon...?

Wenn Sie auf der Autobahn einen Unfall haben, sollten Sie ihr Warndreieck bis zu 400m vom Unfallort entfernt aufstellen. Die Leitpfosten helfen Ihnen den Abstand zu messen.

Brandschutzerziehung

Ihre örtliche Feuerwehr informiert:

Liebe Kindergarten-Eltern, vom 29.-31.März werden wir wieder Brandschutzerziehung mit den Vorschulkindern im Katholischen Kindergarten durchführen. Der Kindergarten wird Sie darüber auch schriftlich informieren. Wir laden Sie recht herzlich zu einem Info-Abend ein. Dieser findet am Dienstag, den 29.März 2005 statt. Wir werden nicht nur die Brandschutzerziehung vorstellen, sondern auch Ihnen nützliche Tipps zum Thema Brandschutz im Haushalt geben. U.a. werden auch die Themen Rauchmelder und Feuerlöscher angesprochen.Wir würden uns über Ihr zahlreiches Interesse freuen. Nähere Infos erhalten Sie vom Kindergarten. Selbstverständlich ist dieser Info-Abend nicht nur für die Eltern der Vorschulkinder, sondern auch für alle anderen Mitbürger! Mit freundlichen Grüßen:

Ihr Brandschutzerzieher-Team der FF Eisingen
Stefan Hupp & Michael Langenhorst